Am Strand von Misdroy in Polen

Ein Wochenende am Strand von Misdroy in Polen: Der Herbstwind rauscht durch den Küstenwald, die Blätter der Bäume wehen über den Balkon meines Hotels, es wird langsam dunkel. Menschen sind keine mehr unterwegs. Hier in Misdroy ist der Sommer längst schon vorbei, die letzten Touristen sind schon vor Wochen abgereist. An der verwaisten Strandpromenade streunen …

Mehr lesen

Legzira – Felsentore in Marokko

Legzira Felsentore

Die Felsentore von Legzira an der südlichen marokkanischen Atlantikküste sind spektakuläre Gesteinsformationen in einer einsamen Gegend irgendwo zwischen Sahara und Meer. Kaum besucht, da verhältnismäßig weit abgelegen, belohnen sie Reisende, die den Weg doch auf sich nehmen. Wanderung zu den Felsentoren von Legzira Um von Sidi Ifni aus zu den Felsentoren von Legzira zu kommen, …

Mehr lesen

An der Donau entlang durch Osteuropa

Mit meinem Auto an der Donau entlang zu fahren – bis ans Schwarze Meer – das war schon lange ein großer Wunsch von mir. Die Donau, der Fluss, der irgendwo in meiner früheren Heimat entsteht und dann in Richtung Osten irgendwo im Unbekannten verschwindet. Die Donau, der Name verspricht Abenteuer und den Weg in ein …

Mehr lesen

Pidhirtsi – das Geisterschloss in der Ukraine

Etwa eineinhalb Stunden mit dem Auto östlich von Lviv liegt das langsam verfallende Schloss Pidhirtsi (auch Pidhirci oder Pidhirzi). Inmitten sanfter Hügel und verschlafener Dörfer steht die prächtige alte Ruine. Ein Gespenst treibt sein Unwesen in dem alten Gemäuer. Furchtbare Dinge sollen hier vor langer Zeit geschehen sein. Weit ist der Weg aus der Stadt …

Mehr lesen

Lieblingsbücher – Das sind die besten Bücher

lieblingsbuecher

Hier stelle ich meine Lieblingsbücher vor. Denn beim Reisen etwas gutes zu lesen zu haben, ist äußerst wichtig. Ich hoffe, euch mit meinen Lieblingsbüchern ein wenig Inspiration für den Buchkauf vor der nächsten Reise geben zu können. Meine Lieblingsbücher haben nicht unbedingt etwas mit dem Thema Reisen zu tun. Aber jedes von meinen Lieblingsbüchern passt …

Mehr lesen

Reisen ohne zu fliegen

Da ich nicht mehr über das Reisen mit Fliegen berichten werde und auch ein paar andere Dinge des Lebens überdacht habe, biete ich in Zukunft alle Inhalte auf A wie Altas an. Zu finden da: awieatlas.de

Marrakesch von oben – 1.000 funkelnde Dächer

Hier siehst du Marrakesch von oben. Eigentlich wollte ich diese Stadt gar nicht besuchen. Zu große Angst hatte ich davor, dort nur Touristenhorden und extrem-Verkaufen aller möglicher Dinge, die ich nicht haben will, vorzufinden. Und dann das: Die Stadt scheint relativ leer zu sein. Ende Dezember wieder mal keiner da, wo ich bin. Super, vielleicht …

Mehr lesen

Mit dem Auto in die Niederlande

Und dieses Mal geht es mit dem Auto in die Niederlande als Teil meiner Serie Mit dem Auto durch Europa. Knapp 700 Kilometer sind es von Berlin nach Rotterdam. Ein Wochenende habe ich Zeit. Los geht es Donnerstag am späten Nachmittag und dabei habe ich nur meine Luftmatratze, den Schlafsack und viel gute Musik. Ich …

Mehr lesen

Montauk und Long Island erkunden

Von New York City aus Montauk und Long Island erkunden, kann im späten Sommer oder im frühen Herbst ein ganz besonders schönes Erlebnis sein. Du wirst hier viel Ruhe und Einsamkeit finden und die Bäume leuchten in den schönsten Farben. Mit dem Bus fahre ich etwa drei Stunden Richtung Osten von Manhattan aus. Schnell liegt …

Mehr lesen

Isle of Skye Schottland: Whisky & Wellen

Ende September nach Schottland? Du bist verrückt! Das ist nicht dein Ernst. Dort wird es permanent nur regnen. Und so weiter und so weiter. Das war es, was ich zu hören bekam, berichtete ich von meinen Plänen, im September mit dem Auto nach Schottland zu fahren. Und alle hatten Recht und es war super. Angekommen …

Mehr lesen