Bodensee – 100 mal schöner als andere Seen?

bodensee

Der Bodensee liegt mitten in Europa zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er ist ein beliebtes Reiseziel und eine wunderbare Heimat. Und er verzaubert mit seiner Schönheit – wer hier lebt, will nicht mehr weg. Erfahre auf dieser Seite, was der Bodensee ist und was ihn so besonders macht. Was ist der Bodensee überhaupt? Der …

Mehr lesen

Niederburg – Ältester Stadtteil von Konstanz

niederburg

Die Niederburg ist der älteste Stadtteil von Konstanz. Sie liegt im nördlichen Bereich der historischen Altstadt. Besonders schön ist die Niederburg wegen ihrer alten, schiefen Gebäude und den verwinkelten Gassen. Außerdem befinden sich viele urige Kneipen und Weinstuben in der Niederburg. Und was am besten ist: Selbst wenn im restlichen Konstanz wieder mal der Teufel …

Mehr lesen

Dornhan – zwischen Schwarzwald und Neckar

dornhan

Die kleine Stadt Dornhan liegt am Rande des Schwarzwalds in Baden-Württemberg. Genauer gesagt im Landkreis Rottweil. Rund 6.000 Menschen leben hier, von denen auch ich einmal einer war. Knapp 3.000 der Dornhaner EinwohnerInnen leben in der Kernstadt. Die anderen verteilen sich auf sieben Teilorte. Beschauliche ländliche Idylle und gemütliche menschenleere Wanderwege laden zum Verweilen und …

Mehr lesen

Das Wollmatinger Ried am Bodensee

wollmatinger-ried

Das Wollmatinger Ried ist ein Naturschutzgebiet am Bodensee. Zwischen Konstanz, Hegne und der Reichenau liegt es an den Ufern von Seerhein, Untersee und Gnadensee. Wer einen Eindruck davon erhalten will, wie das Bodenseeufer in seinem ursprünglichen Zustand aussieht, sollte dem Wollmatinger Ried unbedingt einen Besuch abstatten. Besonders beliebt ist die wunderschöne Landschaft des Naturschutzgebiets bei …

Mehr lesen

Ruine der Burg Homburg bei Stahringen

homburg

Die Ruine der Burg Homburg liegt auf einem Hügel hinter Stahringen bei Radolfzell am Bodensee. Die Reste der mittelalterlichen Anlage befinden sich auf etwa 630 Metern Höhe am Rande des Hegaus. Die Homburg gilt als eine der kleineren Burgen der Umgebung und gleichzeitig als eine nicht besonders wehrhafte. Heute kann man die Ruine der Burg …

Mehr lesen

Konstanz – Die Bodensee-Hauptstadt

konstanz

Die Stadt Konstanz liegt ganz im Süden von Baden-Württtemberg am Bodensee. Und keine Frage, Konstanz ist die schönste Stadt von Deutschland. Eine malerische Altstadt, die Weite des Sees direkt vor den Augen, die saftigen grünen Hügel im Umland und die schneebedeckten Gipfel der Alpen im Hintergrund erinnern mich an die Schönheit der Welt. Und nicht …

Mehr lesen

Der Bismarckturm von Konstanz – Einer von 146

aussicht-bismarckturm

Auf dem Raiteberg im Konstanzer Stadtteil Königsbau steht der Bismarckturm. Ruhig schaut er mit seinen knapp 23 Metern über die Stadt und seine Mauern wirken schwer und erhaben. Was hat es mit diesem sonderbaren Bauwerk auf sich? Das erfährst du hier. Außerdem kannst du etwas zur Aussicht und zum Weg zum Bismarckturm von Konstanz lesen. …

Mehr lesen

Die Seestraße in Konstanz

seestrasse-konstanz

Die Seestraße ist eine herrliche Uferpromenade in Konstanz. Sie gehört zu den schönsten Stellen in der Bodenseehauptstadt. Auf der Seestraße kann man am See entlang von der alten Rheinbrücke nahe des Zentrums in Richtung Osten gehen. Sie ist etwa einen Kilometer lang und von schönen Platanen bewachsen. Im ersten Abschnitt von der alten Rheinbrücke aus …

Mehr lesen

Das Hörnle – schönes Strandbad in Konstanz

hoernle

Das Hörnle in Konstanz ist das größte Strandbad am Bodensee. Es beeindruckt die Besucher*innen vor allem durch seine wunderschöne Lage auf einem Landvorsprung in den See. Steht man am äußersten Zipfel vom Hörnle, hat man das Gefühl, mitten im See zu stehen. Links der Überlinger See, rechts und vorne der Obersee. Am linken Ufer Meersburg, …

Mehr lesen

Die Wutachschlucht im Schwarzwald

wutachschlucht

Die Wutachschlucht ist zweifelsohne eines der beliebtesten Ziele im südlichen Schwarzwald. Wunderschöne Natur, beeindruckende Felsformationen und einigermaßen leichte Zugänglichkeit machen sie für viele Wanderer interessant. Doch die engen Pfade in der Schlucht kommen mir im Sommer und an den Wochenenden leider häufig überfüllt vor. Wenn ich wandern gehe, möchte ich die Natur soweit wie möglich …

Mehr lesen