Nun marschiert auch die zweite Hälfte des Jahres 2017 mit eiligen Schritten ihrem Ende entgegen. Und deshalb ist es für mich wieder an der Zeit, meine Fotos zu sortieren. Anlässlich Michaels Fotoparade, die er auf seinem Reise- und Fotoblog Erkunde die Welt durchführt, wähle ich fünf Kategorien und mein liebstes Foto aus.

Die Kategorien, für die ich mich entscheide, sind dieses Mal:

  • Landschaft
  • Schwarz-Weiß
  • Natur
  • Stadtbild
  • Aussicht
  • Schönstes Foto

In der zweiten Hälfte von 2017 haben mich meine Reisen in die Schweiz, nach Ligurien, in den Schwarzwald, an den Bodensee, nach Berlin und ins Berchtesgadener Land geführt, die Fotos sind allesamt dort entstanden. Technische Daten zu den Aufnahmen befinden sich jeweils unterhalb derselben.

Landschaft

Für die Kategorie Landschaft habe ich mich für eine Aufnahme aus der Schweiz entschieden. Auf dem Weg von der Schwägalp zum Gipfel des 2.502 Meter hohen Berges Säntis hat man immer wieder einen schönen Blick in Richtung Walensee und der umliegenden Berge. Hier gehen die Voralpen langsam in die richtigen Alpen über. Für Wandernde ist hier unter Umständen ärgerlich, dass viele Menschen unterwegs sind und dass auch noch eine Seilbahn auf den Gipfel führt.

Bild der Kategorie Landschaft

Daten zur Aufnahme: 1/400 Sek. f/7,1 55 mm ISO 400 Oktober 2017

Schwarz-Weiß

In der Kategorie Schwarz-Weiß tritt eine Aufnahme vom Bodensee an. Von der Hafeneinfahrt in Konstanz aus konnte ich ein kleines Boot beim Verlassen des Hafens beobachten. An diesem Morgen waren die Alpen hinter dem Bodensee über dem Dunst gut zu erkennen. Wohin die beiden Personen unterwegs sind und wohin der Vogel fliegt, weiß ich nicht. Am rechten Bildrand ist ein Steg zu erkennen, der über dem Wasser zu schweben scheint.

Bild der Kategorie Schwarz-Weiß

Daten zur Aufnahme: 1/1000 Sek. f/9 200 mm ISO 200 November 2017

Natur

Die Kategorie Natur ist vertreten durch eine Aufnahme vom Obersee nahe des Königssees im Berchtesgadener Land in Bayern. Den Obersee erreicht man entweder mit dem Toristenschiffchen und einem kleinen Spaziergang oder in einer mehrstündigen Wanderung durch die Berge. Einfach um den Königssee rerumlaufen geht nicht, da sind die Felswände viel zu steil. Im Hintergrund ist der Röthbachfall zu sehen, der mit 470 Metern Höhe höchste Wasserfall Deutschlands. Weltweit ist der Röthbachfall auf Platz 15 der höchsten Wasserfälle.

Bild der Kategorie Natur

Daten zur Aufnahme: 1/100 Sek. f/5 34 mm ISO 400 September 2017

Stadtbild

Wie nicht anders zu erwarten kommt meine Aufnahme für die Kategorie Stadtbild aus Berlin. Zu sehen ist Abendstimmung bei Unwetteratmosphäre im Sommer. Wir schauen hier von der Warschauer Brücke in Friedrichshain aus in Richtung Berlin-Mitte. Im Zentrum des Bildes befindet sich der Ostbahnhof und rechts ist der Fernsehturm am Alexanderplatz gut zu erkennen. Folgt man der Warschauer Brücke weiter in Richtung Kreuzberg, erreicht man übrigens schnell die bekannte Oberbaumbrücke.

Bild der Kategorie Stadtbild

Daten zur Aufnahme: 1/400 Sek. f/10 46 mm ISO 200 August 2017

Aussicht

Eine meiner liebsten Aufnahmen dieses Jahr entstand im Schwarzwald. Ich verwende sie für die Kategorie Aussicht. Und zwar sehen wir hier die Aussicht vom Gipfel des zweithöchsten Schwarzwaldberges. Sein Name ist Herzogenhorn und er ist 1.415 Metern hoch. Wir blicken über den Südschwarzwald und das Rheintal hinweg nach Süden in Richtung der Schweizer Alpen. Die Wanderung auf das Herzogenhorn ist eine der schönsten Wanderungen, die ich bisher im Schwarzwald gemacht habe.

Bild der Kategorie Aussicht

Daten zur Aufnahme: 1/500 Sek. f/5,6 62 mm ISO 200 Oktober 2017

Schönstes Bild

Meine Aufnahme für die Kategorie Schönstes Bild stammt nochmal aus den Bergen der Schweiz. Auf dem Weg zum Säntis passiert man diese drei Berghütten. Das düstere Ensemble wirkt abweisend und zurückgezogen. Und so schön die Berge auch oft sind, sie können auch feindselig und furchteinflößend sein. Besonders dann, wenn sie sich auf einen harten Winter vorbereiten.

Bild der Kategorie Schönstes Bild

Daten zur Aufnahme: 1/320 Sek. f/6,3 34 mm ISO 400 Oktober 2017

7 thoughts

  1. Wirklich tolle Aufnahmen! Insbesondere die Kategorien „Landschaft“ und „Natur“ gefallen mir besonders gut. Ich vermisse die Berge. Den Obersee möchte ich nächstes Jahr im April auch besuchen. Vielleicht ist er ja dann in der nächsten Fotoparade auch bei mir vertreten. 🙂
    Liebe Grüße, Nat

  2. Servus!

    Wirklich sehr schöne und stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen – gefallen mir sehr gut! Auch das eher graue Wetter tut der guten Stimmung keinen Abbruch – klasse!

    Have fun
    Horst

    P.S.: Gerne habe ich deinen Artikel von meinem aus verlinkt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.